Nachdem die Räumlichkeiten im Gemeindehaus der Baptistengemeinde Massenbach nach 10 Jahre Miete ziemlich eng wurden, ist im Jahr 2006 der feste Entschluss entstanden eigenes Gemeindehaus zu errichten. Nachdem das Grundstück und die Baupläne Anfang 2007 für dieses große Projekt feststanden, wurde auch mit dem Bau begonnen. Während der Bauzeit von 2007 bis zu der Einweihung Mitte 2009 wurde aus manchem Helfer ein Meister seiner Sache. Die meisten Arbeiten wurden hier in Eigenregie mit viel Fleiß und Sorgfalt ausgeführt.

Es war für alle eine Herausforderung. In dieser Zeit haben die Männer ihr handwerkliches Geschick auf dem Gelände der Scheuerlesstraße 63 tatkräftig bewiesen. Die Frauen haben jeden Samstag und zum Teil auch unter der Woche für sehr gute Festmahlzeiten gesorgt. Es galt immerhin im Durchschnitt 40 Arbeiter zu versorgen.

Die Bauzeit hat uns einander näher gebracht und wir können sagen, dass Gott seinen Segen dazu gegeben hat.

 

 
 
 
 
 

® Gemeinde Gottes e.V. Eppingen 2012-2018