Durch eine Predigt, verschiedene Kinderbeiträge und Gruppenlieder wurden wir auch in diesem Jahr daran erinnert, wie Gott uns nicht nur mit dem Ertrag der Erde gesegnet hat, sondern es auch an der geistlichen Speise nicht fehlen ließ. Jeder von uns wurde auch darauf aufmerksam gemacht, wie viel Gutes Gott im Leben jedes Einzelnen bereits geschenkt hat, so dass die Notwenigkeit der Dankbarkeit wieder in ein neues Licht gerückt wurde.


Deshalb wollen wir unserem Gott und Schöpfer von Herzen danken und mit dem Psalmisten einstimmen:

„Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat.“
Psalm 103, 2

 

 

 
 
 
 
 

® Gemeinde Gottes e.V. Eppingen 2012-2020